Ein IT- Unternehmen wollte diesmal zum alljährlichen Familien – Mitarbeiterfest etwas ausgefallenes veranstalten. So kam es zur Beach Party.

Die Grundlagen zu diesem Konzept sahen wie folgt aus:

Ambiente

Passend zum Motto „Beach Party“ wurde ein Teil des Parkplatzes des Bürgerhauses mit Sand aufgefüllt, Palmen, Sonnenschirme und Sonnenliegen wurden eingekauft sowie eine echte Beachbar aus Holz gebaut.

Essen

Auf mehreren Grillstationen wurde saftiges Fleisch gegrillt. Dazu gab es herzhafte Salate und viele Naschereien.

Getränke

Belgisches Bier, erfrischende Aperitife und leckere Cocktails gab es aus der Beachbar. Kaffeespezialitäten gab es aus dem Restaurant.

Zudem

Zudem gab es für die Kinder eine kleine Hüpfburg.